Windows 10 Fall Creators Update

Windows 10 Fall Creators UpdateNeue Features dank Windows 10 Fall Creators Update

Das Windows 10 Fall Creators Update ist seit 17. Oktober erhältlich. Mit dem Update erhalten alle Microsoft Windows 10 User zahlreiche Neuerungen inklusive neuer Features. Die fünfte Version von Windows 10 ist zugleich das vierte große Update des aktuellsten Betriebssystems aus dem Hause Microsoft.

Um Windows 10.4 zu erhalten, müssen die User lediglich eine lizenzierte Version von Windows besitzen.

Zahlreiche Neuerungen mit Windows 10.4

Das Fall Creators Update vom Oktober 2017 stellt das vierte große Update und zugleich die fünfte Version von Windows 10 dar. Windows 10 Version 1709 bzw. Windows 10.4 bietet jedem User zahlreiche Neuerungen zu Einstellungen, Apps und Systemfunktionen. Um das kostenlose Update zu erhalten, muss der User lediglich eine lizenzierte Version von Windows 10 besitzen und diese auf seinem Computer installiert haben. Auch eine zur erfolgte Installation inklusive Aktivierung gilt als Updatevoraussetzungen. Nach dem Download des Updates erfolgt eine automatische Aktivierung der Updatedaten. Zum Verfügbarkeitsdatum des Updates konnten allerdings noch nicht alle User gleichzeitig mit den neuen Funktionen und Features versorgt werden. Stehen die Updatedateien zur Verfügung, muss der User immer seine Zustimmung geben, bevor das Update installiert wird.

Alte Funktionen schaffen Platz für Neues

Das Windows 10 Fall Creators Update, kurz Windows 10 FCU, bringt jedoch nicht nur Neuerungen. Einige bereits integrierte Funktionen von Windows 10 wurden mit dem Update entfernt bzw. nicht mehr weiter entwickelt, um Platz für die aktuellen Features zu machen. Hierzu zählt vor allem der Windows-Klassiker Paint. Künftige Windows 10 User müssen sich das simple Zeichenproramm zukünftig gesondert downloaden, wenn sie es benutzen möchten, da es nicht mehr weiter standardmäßig in Windows 10 enthalten sein wird. Die Anwendung wurde zugleich dem Windows Store hinzugefügt. Dennoch geht Windows 10 bezüglich Zeichenprogramm nicht leer aus. An die Stelle von Paint rückt Paint3D. Ebenfalls müssen User künftig auf die Erstellung von ReFS-Laufwerke unter Windows 10 verzichten. Dies gilt aber nur für die Konsumentenversionen. Ein schwerer Schlag ist die Entfernung des Windows Media Player. Auf Wunsch lässt sich der Media Player jederzeit wieder aktivieren, sodass die Anwendung nicht komplett entfernt wurde.

Neues Oberflächendesign für alle User

Das Windows 10 FCU bietet außerdem mit dem Microsoft Fluent Design System ein neues Design der Windows 10 Oberfläche. Diese berücksichtigt stärker, dass es sich bei Windows 10 nicht ausschließlich um ein Computerbetriebssystem handelt, sondern das Betriebssystem auf verschiedensten Gerätetypen zum Einsatz kommt. Das Design wurde aber nicht revolutioniert, sondern lediglich Modernisiert. Das Fluent Design System mit Codenamen Neon besitzt die Grundprinzipien „light“, „materials“, „motion“, „scale“ und „depth“. Die Designoberlfächen lassen sich künftig leicht an den jeweiligen Gerätetyp einfach anpassen und dadurch optimieren. Zusätzlich zur neuen Designoberfläche bringt das Windows 10 FCU neue Apps für alle User. Seit Windows 10 Insider Preview Build 16193 gehört die App Windows Story Remix zum Standard unter Windows 10.

Verbesserte Schutzmaßnahmen gegenüber Viren

Ebenfalls bietet das Windows 10 FCU einen verbesserten Schutz gegenüber Trojanern. Hierfür wurde der Windows Defender wesentlich verbessert. Mit dem Windows Defender Security Center, welcher über die Einstellungen erreichbar ist, lässt sich der Defender leicht installieren. Unter „Viren-& Bedrohungsschutz“ kann jeder eine Schnellprüfung durchführen und sofort Viren wie etwa Trojanern erkennen.

Den Zugriff auf das Falls Creator Update erhält jeder User von Windows 10 jederzeit kostenlos. In unserem Shop unter https://www.u-s-c-shop.de/Betriebssysteme/Windows-10/ finden Sie zahlreiche Versionen des aktuellen Windows-Betriebssystem, mit welchem Sie automatisch Zugriff auf das Update mitsamt neuer Funktionen und Features erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitscode eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.